Erfahrung Ing Diba

Veröffentlicht von

Reviewed by:
Rating:
5
On 09.02.2020
Last modified:09.02.2020

Summary:

Casino Konto verfГgbar.

Erfahrung Ing Diba

Erfahrungsbericht # von Stefan am 1. Diba - war mal gut. Die Diba - früher eine Bank, die ich gerne empfohlen. Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur ING. Leicht komplizierter Login per Passwort und Diba-Key; Unflexibel hinsichtlich Offline-Banking; Relativ viele. Dia Bank hat kein einziges Mal darauf reagiert. Der Facebook-Eintrag ist mittlerweile verschwunden. Ist das nun modernes Banking bei ING-DiBa nach Wirecard-.

ING Erfahrungen, Kundenberichte, Bewertungen – zu Girokonto sowie Depot und Tagesgeldkonto

ING Erfahrungsbericht # Negative Bewertung der ING. fabula am ​ Ich bin seit über 15 Jahren Kunde der ING-DiBa. Das Angebot der ING-DiBa Österreich ist vornehmlich online verfügbar, im Mai Bewerten Sie Ihre Erfahrungen mit der ING BAnk in Österreich (ehem. ING gratis Konto im Test - kommt gratis dann doch teuer?: ✓ 0 € Gebühr inkl. Bankomatkarte ab €/Monat ✓ Kreditkarte ab €/Monat ➥

Erfahrung Ing Diba Welche Kritikpunkte gibt es bei der ING zu nennen? Video

Finanzen einfach organisieren - ING Girokonto und ING Depot

Erfahrung Ing Diba Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von ING Deutschland passt? Lesen Sie​, was Ich habe gute Erfahrungen mit dem Kontaktservice der DIBA. Erfahrungsbericht # von Stefan am 1. Diba - war mal gut. Die Diba - früher eine Bank, die ich gerne empfohlen. Erfahrungen mit der ING () Man kann generell Umsätze nur vom alten FinTS/HBCI-Server der ING-DiBa abrufen. Alle Erfahrungsberichte anzeigen. Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur ING. Leicht komplizierter Login per Passwort und Diba-Key; Unflexibel hinsichtlich Offline-Banking; Relativ viele. Jetzt kann ich auf meine Konten ich habe auch noch ein Depot und ein Extrakonto bei der Diba nicht mehr zugreifen, sie würden nicht mehr existieren. Positive Produkt: Gemeinschaftsdepot.

Vergleichsweise niedriger Dispozins 6. Online-Banking mit Zusatzsicherheit 7. Apps der ING 8. Kontoeröffnung bei der ING 9. Ergebnisse im ING Test Fragen und Antworten Fazit 9.

Der Webauftritt von ING. Jetzt direkt ein Konto bei ING anmelden. Unsere Empfehlung. N26 Girokonto online in nur 8 Min. Wir nutzen Cookies, um die bestmögliche Benutzererfahrung auf unserer Website sicherzustellen.

Du erreichst einen Ansprechpartner über die folgenden Kanäle:. Das erleichtert es dir, schon vor deiner Order die Kosten abzuschätzen.

Hier die Gebühren in der Übersicht:. Bevor du eine endgültige Entscheidung für oder gegen ein Depot triffst, lohnt sich ein Blick in das gültige Preis-Leistungs-Verzeichnis.

Dabei variiert sie den Schwerpunkt. So findest du im Zeitverlauf sicherlich ein günstiges Angebot, dass zu deinen Anlagewünschen passt.

Welche Kampagnen sie derzeit fährt, kannst du auf ihrer Internetseite nachlesen. Bei dieser Aktion geht es nicht um geldwerte Vorteile oder Ersparnisse.

Fondshelden haben für dich als Anleger die folgenden Vorteile:. Die beworbenen Spezialfonds setzen den Schwerpunkt wahlweise auf die Bereiche Technologie, Dividendenstrategie, Nachhaltigkeit, Immobilien, Schwellenländer und deutsche Nebenwerte.

Ein Blick auf die Fondshelden-Liste lohnt sich bestimmt. Wann sonst hast du die Chance, Fonds mit einem spitzen Morningstar-Rating ohne Ausgabeaufschlag zu kaufen?

Aktuell setzt sie den Schwerpunkt auf den Vermögensaufbau mit Easyfolio. Rabatte bekommst du hier zwar leider nicht, aber möglicherweise neue Ideen für dein Geld.

Aber auch was das Brokerage bzw. Hier konnte die Bank insbesondere in den Kategorien Orderabwicklung, Kundenorientierung und Erreichbarkeit sehr gut abschneiden.

In der Übersicht Fragen und Antworten sind die wichtigsten Informationen an einer Stelle zusammengefasst. Die ING gehört zu den Banken bzw. Anbietern im Bereich Wertpapierhandel , die von ihren Kunden keine Mindesteinlage fordern.

Interessierte Kunden können beispielsweise bereits einen Sparplan mit 50 Euro Kapitaleinsatz im Monat nutzen.

Bei der ING ist nicht nur die Depotführung sowie die Kontoführung des Verrechnungskontos kostenfrei, sondern auch für verschiedene Auftragsmodi werden keine Gebühren erhoben.

In dem Zusammenhang ist eine Mindestgebühr von 2,90 Euro zu beachten, während der Kunde maximal mit 69,90 Euro belastet wird.

Durch die Mitgliedschaft in einem privaten Einlagensicherungsfonds sind die Einlagen der Kunden nämlich im Umfang von mehr als eine Milliarde Euro je Kunde geschützt.

Über einen Erfahrungsbericht von Ihnen würden wir uns freuen, falls Sie nicht nur ein Kunde der ING sind, sondern auch bereits aktiv mit dem Handel von Wertpapieren über die Direktbank beschäftigt waren.

In diesem Fall führen Sie doch einfach etwas ausführlicher Ihre gemachten Erfahrungen aus und teilen uns Ihre Meinung zu einer der führenden Direktbanken in Europa mit.

Daraufhin wird man auf die Ordermaske im eigenen Depot weitergeleitet. In der Sparplan Ordermaske wählst du deine monatliche Sparrate, den Spartermin ab wann du beginnen willst, Dynamik optional und einmaligen Anlagebetrag optional.

Alle Sparplanausführungen wurden in unserem Test immer zuverlässig ausgeführt. Das Gebührenmodell ist für ein normales Depotvolumen moderat.

Vielen Dank an ing-diba. Nutzerfragen beantworte ich gerne in den Kommentaren oder per Mail. Gib einfach deinen Kommentar und Namen hier ein.

Aus Datenschutzgründen wirst Du nicht nach deiner E-Mail gefragt und erhältst keine Benachrichtigung, wenn dein Kommentar beantwortet wurde.

Rahmenkreditanfragen, etc. Die beste Bank, die ich je hatte! Bisher keinerlei Probleme. In den anderen Banken sitzen ja nur noch Versicherungsverkäufer.

Fair und nicht aufdringlich. Problemlose Hilfe, habe nichts auszusetzen. Überweisungen werden schnell ausgeführt, und da immer alles einwandfrei funktioniert hat, musste ich den Kundenservice noch nie in Anspruch nehmen.

Überall kann Bargeld abgehoben werden, kostenlos. Das Girokonto ist kostenlos. Das Online-Banking könnte nicht besser sein!

Whoppertal Nicht verifiziert Thursday, 30 June Jederzeit wieder: unkompliziert, schnell, fair! Für mich die beste Erfahrung in der Branche seit langem.

Ausschlaggebend für mich war, dass ich mit der Kreditkarte überall auch im Ausland gebührenfrei Geld abheben kann.

Wie anfangs versprochen, hat das in Deutschland, Schweiz, USA, Indien und einigen anderen Ländern vollkommen problemfrei funktioniert, es sind keine versteckten Kosten aufgetreten.

Lediglich die übliche Kreditkartengebühr bei Belastung mit Fremdwährung wird - wie bei allen anderen Kreditkarten auch - berechnet.

Darüber wird man von Anfang an informiert. Beim Geldabheben in der Eurozone fällt diese Gebühr natürlich nicht an. Das Sicherheitsprinzip beim Online-Banking erwartet neben dem Passwort eine Zahl, die nicht über die Tastatur eingegeben wird, das erscheint mir sehr gut.

Anfangs habe ich mehrmals mein Passwort vergessen und für andere Fragen oft den telefonischen Kundensupport in Anspruch genommen - hier kann ich die Erreichbarkeit auch am Wochenende nur loben.

Netter Kundenservice mit zurvorkommenden Mitarbeitern. Bisher bin ich voll zufrieden. Zinsangebote im Verhältnis zur aktuellen Marktlage gut.

Kontoauszug ist auch sehr übersichtlich. Super Bank. Nur bei der Haus-Kreditvergabe ist sie der Schufa hörig, ohne die tatsächliche Situation zu beachten.

Es geht halt strickt nach dem "score", ohne nachdenken. Dafür volle Sterne. Das integrierte Extra-Konto ist auch sehr praktisch.

Zahlungen sind dank App einfach durchzuführen. Hatte noch nie ein Problem mit dieser Bank. Alles funktioniert reibungslos.

Sehr zu empfehlen. Läuft bestens mit der Bank. Telefonischer Kontakt ist auch sehr gut. Kann Ich nur empfehlen.

Kostenloses Geld abholen, keine Kontoführungsgebühren. Ich kann allen die Selbständig sind, davor nur abraten sich mit diesem Unternehmen über Baufinanzierung zu unterhalten.

Zumindest dann, wenn Sie vorhaben ein Haus zu bauen und noch vor Baubeginn sind. Mir wurde schon vorher mitgeteilt von einem unabhängigen Vermittler , dass die Diba eigentlich keine selbständigen Kunden in der Baufinanzierung unterstützt.

Ich habe mich dann selbst mit der Diba in Verbindung gesetzt, und mir wurde erklärt, dass bei meinen Geschäftszahlen einer Finanzierung nichts im Wege stehen würde.

Nun sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich und meine Frau Angestellt im Jahr im hohen 6 stelligen Bereich verdienen, und ich wegen der Zusage der Ing und den in Aussicht gestellten Konditionen, bereits sehr gute Konditionen meiner Hausbank hab links liegen lassen.

Damit fingen die Probleme aber erst an. Es wurde nämlich nicht erwähnt, was für absurde Unterlagen die Ing Diba von einem Selbständigen der gerade dabei ist ein Grundstück zu kaufen, und gerade dabei ist einen Architekten zu finden haben möchte.

Beispiel gefällig: - Grundrissplanung von einem Architekten noch bevor das Grundstück gekauft war - Energiezertifizierung von einem Fachberater, dass das KFW Darlehn beantragt werden kann wohlgemerkt bevor das Grundstück und der Architekt ausgesucht waren - Kostenaufstellung für Photovoltaikanlagen - Sämtlich Steuerunterlagen habe ich noch schnell erledigen müssen was nicht schlimm war aber Zeit gekostet hat Und tonnenweise anderes Material.

Die Bearbeitung der Unterlagen hat mich neben einem Monat Zeit ca. Die Prüfungszeit der Ingdiba danach genau 5 Tage!!!. Dann wurde mir flapsig am Telefon in einem 1 Minuten Gespräch telefonisch mitgeteilt, dass es jetzt eine Änderung der Geschäftspolitik gegeben hätte und das die Ingdiba keine Selbständigen mehr finanziert!!!!!

Und das wäre ja nicht so schlimm, denn bei meiner Hausbank bekomme ich mit meiner Bonität sowieso eine Zusage. Hätte ich eine Möglichkeit den finanziellen Schaden einzuklagen würde ich es tun.

Hinzukommt der Schaden der Zinserhöhung bei meiner Hausbank. Ich kann nur jedem selbständigen Kunden vor der Ingdiba warnen und geben allen die Baufinanzierung machen wollen und nicht ein Haus kaufen, sondern selber bauen wollen, den Rat: Spart euch den Weg zur ING.

Denn das kostet euch nur Zeit Geld und Nerven. Lieber gleich zur Hausbank auch wenn die Konditionen vermeintlich etwas schlechter aussehen.

Mar83 Verifiziert Wednesday, 26 August Sehr guter Service, keine Kontoführungsgebühren oder ähnliche Kosten, bin hier mehr als zufrieden.

Bin hier mehr als zufrieden. Kann ich durchaus weiter empfehlen! THO Verifiziert Tuesday, 4 August Bisher hatte ich nur gute Erfahrung mit der ING DiBa - Kontoführung funktioniert problemlos, Service ist schnell und zielorientiert und auch wenn man mal eine seiner Sicherheitsfragen vergessen hat, ist man nicht gleich verloren.

Ich habe dort auch ein Depot eröffnet, was kostenlos ist wie auch die anderen Konten und kann bisher alle Aktien, die ich im kleinen Rahmen handeln möchte, kaufen.

Für eine Reise ins Ausland wurde meine Karte problemlos freigeschalten und auch da habe ich mich immer sicher gefühlt. Aktienhandel ist sehr konfortabel Gute Darstellung der Marktsituation.

Bisher unkompliziert auch mal bei einer kleinen Überbrückung. Filtern nach:. Reset filters. Sehr empfehlenswerte Bank Super Abwicklung, sehr gute Bank!

Sie haben diese Bewertung bereits gemeldet. Volltreffer Ich wusste nicht, wo ich das Referenzkonto ändern kann.

Ich stellte 3 Fragen und ING beantwortete eine. Sehr schnelle und sehr kompetente und… Sehr schnelle und sehr kompetente und vor allem komplette Antwort erhalten.

Katastrophaler Service bei Problemen Solange alles funktioniert - super. Bei der DiBa bin ich hauptsächlich wegen des kostenlosen Wertpapierkontos.

Da die Handelsgebühren für Aktien gering sind, zahlreiche Fonds mit Rabatt gehandelt werden können und das Konto grundsätzlich zusammen mit einem Tagesgeldkonto köstenlos ist, habe ich meine Papiere dorthin übertragen.

Die Übertragung selbst funktionierte nach dem üblichen und bekannten Postidentverfahren ganz einfach und auch relativ schnell.

Innerhalb der übersichtlichen Homepage bekommt man viele Informationen zu Märkten und Papieren und Fachbegriffe werden mit einer Onlinehilfe erklärt.

Der Zinsverfall der letzten Monate hat die DiBa momentan wieder in bessere Positionen gehoben, hoffentlich passt man hier nicht wieder nach unten an - weil das Tagesgeldkonto dann natürlich an Attraktivität verliert.

Die aufgelaufenen Zinsen werden ja jährlich gutgeschrieben - lassen sich aber taggenau für das Konto abfragen, damit hat man zumindest einen aktuellen Stand der zu erwartenden Gutschrift.

Online lässt sich umweltfreundlicher löschen als den Papierberg wegzuwerfen. Grundsätzlich also ein interessantes kostenfreies Angebot mit leichter Handhabbarkeit der Onlineseite.

Ich wurde von einem Freund geworben, der für die Neukundenwerbung eine beträchtliche Gutschrift erhielt ich glaube, es waren 50 Euro.

Kontoführungsspesen gab es damals nicht und sind auch heute kein Thema! Das Konto funktioniert nur über das angegebene Konto, d.

Überweisungen von und zu meinem Ing-Diba Konto lassen sich nur über dieses Girokonto durchführen. Ich lasse monatlich einen Fixbetrag per Dauerauftrag überweisen.

Brauche ich Geld, kann ich ebenso innerhalb weniger Klicks eine Rücküberweisung auf mein Girokonto veranlassen.

Bislang hatte ich erst einmal Kontakt mit der Bank, das war per Mail. Meine Nachricht wurde innerhalb kürzester Zeit positiv beantwortet.

Kurz: Ich bin mit den Leistungen der Bank zufrieden! DiBa di ba du Einfacher Song, einfaches Online Tagesgeld Konto.

Eine Bankfiliale fehlt mir nicht, weil die Hotline der DiBa meiner Meinung nach sehr kompetent ist und immer geholfen hat, wenn ich Fragen habe - auch die Erreichbarkeit war gut - also - keine Warteschleifen.

An sich ist die Homepage aber auch sehr einfach strukturiert und übersichtlich, das wurde vor nem halben Jahr etwa dahingehend geändert.

Eine Art Reiterkartensystem zeigt sofort die wichtigen Funktionen und man muss nicht lange suchen, um Überweisungen zu tätigen oder Kontostände und Auszüge zu sehen.

Geldautomaten zur kostenlosen Benutzung bieten viele Aral-Tankstellen zum Beispiel auch an, wenn mal kein Visa-Automat in der Nähe ist oder keine Bank, wie auf dem Land oft, aber Tankstellen gibt es ja meist doch in der Nähe.

Ich nutze das Tagesgeld der Diba zwar momentan nicht mehr, da der Zinssatz eher mies ist im Vergleich zu anderen Banken, aber sowohl das Girokonto und auch das Wertpapierkonto sind ja kostenlos und ich brauche insgesamt so nur eine Bank für alles und das vereinfacht die Steuererklärungen um ein vielfaches, als wenn man zig Bankverbindungen hat und Freistellungen erteilen muss.

Über eine Postbox bekommt man Informationen und Kontoauszüge wie auch Newsletter, wenn man dies so einstellt. Das lässt dann den Post-Papierberg sehr schrumpfen und man kann online aussortieren - finde ich gut!

Die Homepage wurde vor etwa einem Jahr neu gestaltet und ist jetzt sehr einfach und übersichtlich gestaltet, ein weiterer Pluspunkt für die DIBA.

Die telefonische Erreichbarkeit der Hotline ist sehr gut, auch die Auskünfte sind fundiert, soweit ich das beurteilen kann, und haben mir zumindest immer geholfen.

Gerade im Anlagebereich ist das ein nicht zu unterschätzender Vorteil für den laienhaften Nutzer.

Es reicht also keine Eigenüberweisung von einem anderen Konto, nur um die kostenfreie Bargeldversorgung auszunutzen, daher habe ich auf das Girokonto bei der DIBA verzichtet.

Aufgrund der zahlreichen Pluspunkte, die das geringe Zinsniveau auf Tagesgeld aufwiegen, gibt es 4,5 Sterne. Der Beweggrund dorthin zu wechseln war die für damalige Verhältnisse sehr leichte Bedienungsweise des Onlinebankings und die kostenlose Kontoführung.

Das suchte seinerzeit Kokurrenz. In den letzten Jahren testete ich verschiedene Girokonten anderer Banken, um festzustellen, ob es bessere gibt, aber ich muss zugeben, dass ich mein ING DiBa Konto vermutlich niemals auflösen werde.

Man könnte nun bemängeln, dass man sich 2 PINs merken muss, weil man zwei verschiedene Karten im Dauereinsatz hat, aber das ist Ansichts- und Übungssache.

Seit letztem Jahr habe ich auch ein Extrakonto zum Sparen - die gemeinsame Menüführung beider Konten im Onlinebanking ist einfach und intuitiv.

Ein klarer Vorteil ist auch die Buchung in Echtzeit wenn man Geld vom Giro- auf das Extrakonto oder umgekehrt transferiert.

Leider wird die Geburtsurkunde im Original oder eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde verlangt. Solche Dokumente schicke ich grundsätzlich nicht ohne Rückschein und ohne eine Garantie, dass der Brief auch den Weg zurückfindet.

Also habe ich eine Notarin angefragt, wie viel die Beglaubigung kosten würde. Wenn ich drüber nachdenke, dass diese Kosten von Zinsen abgedeckt sein sollten und das Kind auch etwas verdienen soll, stelle ich mir die Frage.

Ergebnis: Es sollen min. Also, ich habe mit Kundenbetreuung besprochen und es gibt leider keine andere Alternative zum Einschicken, deshalb haben wir das Konto nicht eröffnet.

Auf der Homepage startete ich über das Menü Girokonto und Kontoeröffnung. Im Moment läuft sogar eine Prämienaktion bis Zurück zur Eröffnung: Man wird durch das Menü geführt und gibt halt die gewünschten Stammdaten ein, wie Name, Anschrift, Geburtsdatum etc.

Weiterhin werden Angaben zu Nettoeinkommen, Krankenversicherungspflicht, unterhaltsberechtigten Personen, Berufsgruppe, sonstige Einkommen, Wohnsituation abgefragt.

Gleichzeitig können Sie in diesem Antrag auch einen Dispokredit beantragen. Hier wird schon anhand der vorherigen eingegeben Daten ungefähr geprüft, wie hoch ein Dispo angeboten werden kann.

Meiner Meinung nach wird hier in die Trickkiste gegriffen, denn es wird natürlich für eine endgültige Entscheidung die Bonität abgeprüft. Gerne prüfen wir nach 6 Monaten erneut, ob wir Ihnen einen Dispokredit einräumen können Bonität wird vorausgesetzt.

Voraussetzungen für die Einräumung eines Dispokredites sind u. Ich denke, dass in meinem Fall, evtl. Jedenfalls ist dieser Aspekt auch zu beachten, wenn jemand mit seinem Konto umziehen möchte.

Und vor hat, den alten Dispo mit dem Dispo der neuen Bankverbindung ablösen. Das Antragsformular wird dann ausgedruckt, unterzeichnet und per Post an die Ing-Diba übersandt.

Dort wird alles geprüft. Nach erfolgreicher Prüfung erhält man die Eröffnungsunterlagen per Post. Ich habe das Girokonto bei der DiBa nun seit rund 2 Jahren und bin sehr zufrieden.

Wichtig waren mir vor allem die kostenlose Kontoführung kam von einer Sparkasse und der problemlose Bargeldbezug auch an meinem Ort. Etwas umständlich, um auch an Fremdautomaten kostenlos Geld zu verfügen, ist der Weg über die Visa-Karte, da man sich die PIN für diese merken muss und im Zuge der ganzen PINs könnte man da schon einmal durcheinander kommen.

Dies war auch am letzten Wochenende bei mir der Fall, da ich ansonsten relativ selten Geld abhebe und meistens mit EC-Karte bezahle.

Aber das ist Einstellungssache. Vor kurzem wurde ich durch die DiBa positiv überrascht. Ich hatte einen Nachforschungsauftrag gestellt und schon am übernächsten Tag hatte ich das Ergebnis im Briefkasten.

Das war schon ein Wow-Effekt und so wünscht man sich das als Kunde ja dann auch. Der neue Internetauftritt war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, aber inzwischen hat man sich daran gewöhnt und die meisten Transaktionen führe ich sowieso über eine App durch.

Hier kann ich die Banking App der direkt empfehlen. Es passt alles. Eine EC-Karte bekommt man auch dazu. Somit findet man sehr gute Bedingungen, wenn man ein kostenloses Girokonto sucht.

Die Kontoeröffnung hat bei mir problemlos funktioniert und nicht lange gedauert. Nach nur 2 Geldeingängen wurden beide Prämien ausgezahlt.

Ohne diesen Bonus liegt der Zinssatz aber leider weit von den besten Anbietern entfernt. Das online-Banking finde ich sehr übersichtlich, alle Funktionen sind gut zu finden.

Freistellungsauftrag kann direkt online eingerichtet werden. Habe das Konto bis jetzt 1,5 Jahre, bisher keine Probleme. Mit der Visa Karte kann man wirklich überall Geld abheben.

Man hat auch seine Ruhe mit der Bank, keine nervigen Anrufe oder Briefe Dispo hatte ich versucht am Anfang testweise als stille Reserve zu bekommen, wurde begründet abgelehnt.

Man solle es ca. Hatte es letzte Woche nochmals im dem Dispo als Neugier versucht und bewilligt bekommen Diba sucht sich die Kunden aus, wenn Sie aber einen Kunden in Ihr "Bankhaus" aufnehmen, wird dieser sachlich, ordentlich und mit voller Rücksicht behandelt und gepflegt, so bisher mein Eindruck Die Hotline ist zur jeder Tageszeit sehr freundlich, kompetent und sachlich.

Der Service war soweit dauerhaft gut, nur einmal schien mir der ING-Mitarbeiter überfordert mit einer Verlustverrechnungstopf-Frage, als sich die Gesetzeslage änderte.

Ein paar Jahre nach der Übernahme hatte ich mich zusätzlich zum Tagesgeldkonto auch für das Girokonto entschieden und finde ganz praktisch, dass ING Diba Automaten häufig in Tankstellen oder Einkaufszentren zu finden sind.

Bisher war ich an den Produkten nicht interessiert und es war nur Papierverschwendung. Das hätte man auch in meine Online Postbox schicken können.

In der Vergangenheit gab es auch immer wieder gewisse Stichtage, zu denen man neues Geld auf das Tagesgeldkonto überweisen konnte und dafür bessere Zinsen erhielt.

Aber leider nur für den Betrag über dem Saldo des Stichtages. Da wären mir natürlich dauerhaft höhere Zinsen auf alles lieber, aber immerhin besser als nur Neukundenangebote zu machen, an denen man als Bestandskunde gar nicht teilnehmen kann.

Ich nutze bei der IngDiba ein Extrakonto. In unserer Familie besitzen weitere Mitglieder je ein Extrakonto.

Für Kinder und Jugendliche gut geeignet zum Sparen. Hervorzuheben ist das sehr übersichtliche Online-Banking. Login erfolgt über Kontonummer und eine eigene PIN.

Auf der nächsten Seite sind dann noch von einem 6stelligen Key 2 Zahlen nach Zufallsprinzip einzugeben. Die Möglichkeit, vermögenswirksame Leistungen in einem Sparplan einzubringen, ist eine sinnvolle Anlage der VL-Leistungen und anders als beim Fondsparen auch für diejenigen geeignet, die kein Risiko eingehen möchten.

Hin und wieder wird man über Sonderkonditionen erhöhte Zinsen für mehrere Monate bei neuer Geldanlage aufmerksam gemacht.

Die Sicherheit ist sehr hoch, die Mitarbeiter am Telefon stets freundlich, sehr versiert und zuverlässig. Das Transferieren des Geldes lief problemlos.

Als Referenzkonto hatte ich mein Girokonto bei einer anderen Bank angegeben. Auch das lief ohne Probleme.

Für das erste halbe Jahr habe ich mehr Zinsen für mein Geld erhalten, danach wurde der Zinssatz gesenkt. Auch zurzeit bekommt man mehr Zinsen, wenn man erst eröffnet, als Kunden, die schon länger ihr Geld angelegt haben.

Ein Problem habe ich von Anfang an. Als ich meine EC Karte erhalten habe, funktionierte der Streifen nicht. Ich konnte also nur mit Geheimzahl zahlen, nicht mit Unterschrift.

Manche Geschäfte, z. Penny, bieten diesen Service nicht an. Dort kann ich meine EC Karte nicht nutzen.

Aber auch diese Karte funktioniert nur mit Geheimzahl. Wenn der Streifen durchgezogen wird, ist die Karte nicht lesbar. Danach habe ich dann aufgegeben und mich mit der Karte arrangiert.

Demnächst ist sie abgelaufen und ich erhalte eine neue. Mal sehen, ob es dann klappt. Das Online-Banking klappt sehr gut. Der monatliche Auszug ist rechtzeitig im Postfach.

Das Bedienen des Portals klappt ohne Einschränkungen. Leider wurde schon vor einiger Zeit die 50 Cent Sofortgutschrift für Einkäufe über 50 Euro aufgehoben.

Das macht sehr flexibel! Das ist allerdings nicht weiter problematisch. Die Erreichbarkeit ist gut. Wichtige Informationen bekommt man per Post zugestellt.

Auch über den Login kann man sich z. Zinsänderungen ansehen, die als Nachrichten hinterlegt werden. Bin bereits seit langem Kunde bei der Diba.

Das Extra-Konto und das Tagesgeldkonto sind eine gute Kombination. Es fallen keine Kontoführungsgebühren an und die Bedienung der Internetplatform ist leicht und sicher.

Dies verspricht hohe Sicherheit. Überweisungen gehen nur mit Tan-Liste. Die Konditionen beim Tagesgeld bewegen sich immer in guter Konkurrenz zu anderen Banken.

Das gibt mir auch das sichere Gefühl, dass es der Bank gut geht. Banken mit besseren Zinskonditionen bieten als Angebot meist nur noch zusätzlich Festgeld an.

Hat man sich aber für die Diba entschieden, so bekommt man alles aus einer Hand: Giro, Festgeld, Depot und zahlreiche andere Angebote.

Und das mit Konditionen, die besser sind als so manche Hausbank. Persönliche Beratung geht per email oder Telefon sehr unkompliziert.

Für mich die absolute Nr. Seit ca. Überzeugt hat mich, dass es hier keine Kontoführungsgebühren gibt.

Ebenso besitze ich zusätzlich die Visa Card mit der man an allen Bankautomaten in Deutschland, die mit Visa Zeichen ausgestattet sind, kostenlos Geld abheben kann.

Dies erspart einem viel Zeit bei der Suche nach einem Geldautomaten.

Erfahrung Ing Diba Meine Erfahrungen mit der ING-DiBa beziehen sich auf die Kontoeröffnung eines Junior Extra-Kontos, eine bestehende Baufinanzierung und eine Baufinanzierungsanfrage. Im Mai habe ich ein Extra-Konto für meine Tochter beantragt. ING Erfahrungsbericht #69 von Sabrina am 5. absolute Empfehlung! Mein Mann und ich haben seit über 10 Jahren unser Giro-Konto bei der DiBa. Mit den Jahren sind Tagesgeldkonten (auch für die Kinder), die Baufinanzierung, ein Autokredit und ein Direkt-Depot hinzu gekommen. [email protected] 3,6 ausreichend Gesamtnote Die Gesamtnote ergibt sich aus zwei Teilnoten, die bei Standard-Einstellungen unterschiedlich stark gewichtet werden: „Kosten“ (50%) und „Angebot und Service“ (50%). Finden Sie, dass die 4-Sterne-Bewertung von ING Deutschland passt? Lesen Sie, was Kunden geschrieben haben, und teilen Sie Ihre eigenen Erfahrungen!. Ing Diba hat arrogant unsere Situation ignoriert, hat sich schlichtweg tot gestellt und uns mit unserem Problem der Zugangssperre allein gelassen. Ein unglaubliches Verhalten. Also Vorsicht! und nicht so schnell auf die vielversprechenden bunten Werbespots hereinfallen.

Erfahrung Ing Diba - Bewertung ING.

Arrogant und überheblich. Die Toilettenpapier Wiki der angefragten Geschäfte erfolgt schnell und unkompliziert. Bin Beamter und seit beim Bundesdienst. Das suchte seinerzeit Kokurrenz. Finden Sie ein gebührenfreies Girokonto mit gutem Service. Unter Service verstehe ich etwas anderes. Die Konten habe ich im Januar Redline Racer eröffnet. Das ganze hatte für mich den Beigeschmack einer nur grenzwertig Lottobay.De Abwicklung. Ich kann nicht klagen. Zwar ist die Bedienung im Online-Banking etwas umständlich und man muss oft mehrere Klicks machen oder Funktionen in Untermenüs suchen. Die Nettodarlehensbeträge beginnen bei 5. Starten der App auf dem Smartphone 5. Vertrag wurde 2 mal postalisch zugestellt. Ich konnte also nur mit Geheimzahl zahlen, nicht mit Unterschrift. Habe dort mein Giro-Konto. Kostenlos Bargeld mit der kostenlosen Visa Poker Spiele Kostenlos Deutsch an rund Natürlich bieten alle Anbieter diverse Vor- und Nachteile die es abzuwiegen gilt.

In Erfahrung Ing Diba Merkur Online Spielotheken liegt die Auszahlungsquote aller Spiele durchschnittlich bei knapp Гber Erfahrung Ing Diba Prozent. - Angebote und Konditionen bei ING-Bank Österreich

Bitte meine eingegebenen Daten speichern.
Erfahrung Ing Diba ING Erfahrungen – Stärken und Schwächen Das sind die Stärken im ING Test: Breites Angebot an Bankdienstleistungen; Kundenfreundlicher Service; Niedriger Dispozins (6,99% p.a.) Ohne Mindestgeldeingang gebührenfrei; Gebührenfrei EC- und VISA-Karte; Weltweit kostenlos Bargeld abheben; Das hat uns bei unseren ING Erfahrungen weniger gut gefallen/ Autokredite vergleichen Wollte bei der ING-DiBa einen Autokredit über Euro abschließen, bei online Antragstellung wurde abgefragt, ob auch ein höherer Kredit gewünscht würde, dies wäre möglich, habe verneint und Kreditantrag gestellt. Der Kredit sollte über 24 Monate laufen.2/5(70). Die ING-DiBA ist eine Onlinebank und bietet sehr viele Produkte an. Ob Girokonto, Sparen, Wertpapiere oder Baufinanzierung, alles ist möglich. Auch um die Altersvorsorge und Kredite kümmert sich diese Bank. Des Weiteren kann die staatlich geförderte Riester-Rente bei der ING-DiBA /5.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.